Wuppertalsperre Brücke an der L229

Badesee:
Wuppertalsperre
Badestelle:
Brücke der L229 (Remscheider Seite)
Städte in der Nähe:
Remscheid
Radevormwald

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Wuppertalsperre Brücke an der L229

Karte wird geladen - bitte warten...

Wuppertalsperre Brücke an der L229 51.195105, 7.304621
An der Stelle wo die L229 von Remscheid nach Radevormwald die Wuppertalsperre überquert befindet sich am Fuße der Brücke eine inoffizielle Badestelle.
Die Erreichbarkeit der Badestelle ist nur mittels langem Fußweg oder Fahrrad gegeben, da die Stadt Radevormwald alle Parkmöglichkeiten direkt an der Brücke mittels Zäunen abgeriegelt hat.
Der Fußweg ist in der letzten Etappe besonders anspruchsvoll, da man einen steilen Trampelpfad hinunter zum Badesee bewältigen muss.

Die Badestelle verfügt über schöne der Natur überlassene Liegewiesen, welche durch Büsche und Sträucher voneinander Separiert sind.
Der Zugang zum Badesee gestaltet sich recht einfach, da das Ufer hier flach in die Wuppertalsperre hineinläuft. Lediglich das Geröll am Ufer kann hin und wieder problematisch sein.An der Badestelle findet sich meist ein sehr gemischtes Publikum von jung bis alt von FKK bis hin zu vermummten Badegästen vor.
Meistens befinden sich allerdings nur wenige Badegäste an dieser Badestelle, was den Aufenthalt für Entspannungssuchende deutlich angenehmer gestaltet.